Implantologie 2017-12-21T17:16:45+00:00

IMPLANTOLOGIE

Die Implantologie ist eine Spezialisierung der Praxis und bildet den Kernbereich unserer Arbeit. Implantate können einzelne Zähne ersetzen oder als Basis für komplexere Prothesen dienen. Diese werden in den Kieferknochen eingebracht und ersetzen hierbei natürliche Zahnwurzeln, auf denen schließlich der Zahnersatz befestigt wird.

Für diese Methode werden verschiedene Systeme am Markt angeboten und von Zahnärzten eingesetzt. Viele Zahnärzte legen sich hierbei auf ein bestimmtes System fest. Aufgrund unserer umfassenden wissenschaftlichen Ausbildung auf dem Gebiet der Implantologie und unserer langjährigen Praxiserfahrung können wir Ihnen die gesamte Gruppe der qualitativ hochwertigen Implantatsysteme anbieten. Selbstverständlich beraten wir Sie in der Auswahl des für Sie besten Systems.

Zusätzlich arbeiten wir auch mit verkürzten, besonders schmalen und Mini-Implantaten. Die Belastung des Kiefers ist bei der Anwendung dieser Implantate besonders gering, während die Prothese gleichzeitig sicher und einfach herausgenommen werden kann. So ist eine besonders gründliche Reinigung außerhalb des Mundraumes möglich.

Über die kontinuierliche Dokumentation im Implantatpass unserer Patienten können wir vorhandene Implantate bei Problemen wieder richtig einstellen und bei weiterem Zahnverlust mit dem selben System ergänzen. Diese Serviceleistung führen wir auch regelmäßig im Auftrag für andere Zahnärzte aus.

Für sensible Behandlungen ist auch ein spezieller Eingriffsraum mit allen notwendigen Einrichtungen vorhanden. So können wir eine sichere, hygienische und damit im Endergebnis bestmögliche Operation gewährleisten. Implantologische Behandlungen werden also nicht auf dem normalen Zahnarztstuhl durchgeführt.

Die Sofortimplantation mit Sofortbelastung bei Einzel- oder Zweizahnverlust in der Front stellt ein besonderes Gebiet der Implantologie dar. Dieses Vorgehen ist nur in sehr wenigen Fällen möglich. Speziell für diese Fälle haben wir uns jedoch besonders ausbilden lassen und schulen auf Vortragsveranstaltungen auch andere Zahnärzte.

Wir übernehmen und behandeln auf diesem Gebiet auch Fälle, die aus einer mangelhaften vorangegangenen Fremdbehandlung entstehen. Eine gelungene Frontzahnästhetik kann so gesichert werden. Als Schnittstelle von Implantologie und ästhetischer Zahnmedizin braucht es auf diesem Gebiet einen besonderen Schwerpunkt in der Ausbildung und Praxiserfahrung, um dem sensiblen Frontzahnbereich gerecht werden zu können.

Frontzahnästhetik

Die Behandlung im Traumschlaf oder Analgosedierung wird in besonderen Fällen angeboten. Hierbei wird der Patient von ausgebildeten Experten in einen beruhigten Zustand versetzt, der Angstreaktionen vermeiden hilft aber eine Ansprechbarkeit gewährleistet.

Eine Behandlung unter Vollnarkose  bieten wir aufgrund des immer gegebenen Risikos nur in begründeten Spezialfällen an. Hier setzen wir auf die Zusammenarbeit mit einem Team des Narkomobils. Das sind mobilen Experten, die während unserer zahnärztlichen Behandlung den sensiblen Bereich der Anästhesie überwachen.

Narkose

KONTAKTIEREN SIE UNS

Nutzen Sie das Kontaktformular um mit uns in Kontakt zu treten.